Nachhaltigkeit bei Kaffee Partner

Jedes Unternehmen sollte sich auch seiner ökologischen Verantwortung bewusst sein. So wollen wir es als Chance für ein Umdenken nutzen.

Nachhaltig mit Ressourcen umgehen

Wir glauben an hochwertige Materialien, hochwertige Verarbeitung und höchsten Genuss. Die Automaten von Kaffee Partner stehen für Langlebigkeit und darauf sind wir stolz. Entdecken Sie, was wir noch zum Thema Sustainability schon umsetzen und umsetzen wollen. Denn auch wir wollen weiter daran arbeiten.

Kaffeevollautomaten

Langlebigkeit ist uns wichtig

Das Thema Nachhaltigkeit ist präsenter denn je. Auch Mitarbeiter und Gäste verlangen immer mehr, dass sich Unternehmen damit auseinandersetzen. Die Kaffeevollautomaten von Kaffee Partner tragen zu dieser Thematik in jeder Hinsicht bei. Die Geräte sind aus hochwertigen Materialien gefertigt, die einen hohen Recyclinggrad aufweisen. Durch diese Qualität sind die Maschinen besonders langlebig. Durch die Abrechnung der Kaffees und Getränke in Tassen, wird zudem jeder Kaffee bedarfsgerecht zubereitet. Das verringert die „Schüttquote” von zu viel gebrühten Kaffee erheblich. Ein wichtiger Punkt ist hierbei auch die Verwendung von ganzen Bohnen anstatt Kapseln. So wird viel Müll eingespart. Die meisten unserer Kaffeevollautomaten verfügen über einen aktivierbaren Energiesparmodus, der bei Nicht-Gebrauch die Geräte stromsparend herunterfährt.

Zu unseren Kaffeevollautomaten

Wasserspender

Festwasseranschluss spart Ressourcen ein

Die Wasserspender von unserer Tochterfirma welltec sowie der Zapfhahn von PYUR werden ans Frischwassernetz angeschlossen. Unser Trinkwasser unterliegt strengen Qualitätsanforderungen, trotzdem nutzen wir zusätzlich noch ein dreistufiges Filtersystem zur Befreiung von eventuellen Keimen und Bakterien. Dies ist die Basis für höchste Hygienestandards. Unsere Wasserspender sind aber nicht nur hygienisch, sondern vor allem dadurch nachhaltig. Da keine Wasserkisten mehr gekauft werden müssen, fällt ein großer Teil Glas- bzw. Plastikmüll weg. Außerdem wird eine Menge CO2 durch den ausbleibenden Transport der Kisten eingespart.

Zu unseren welltec Wasserspendern

Werkstatt

Automaten werden aufbereitet

Im Gegensatz zu Unternehmen, in denen kaputte Geräte direkt auf dem Müll landen, bereiten wir in unserer Werkstatt solche Geräte wieder auf. Stichwort Refurbishing. Diese wieder funktionsfähigen Automaten werden unter anderem zu vergünstigten Preisen an Kunden vermietet oder auch Mitarbeitern zur Verfügung gestellt, wenn sie nicht mehr vermietet werden könnten. Um Kunststoffmüll zu vermeiden, nutzen wir beispielsweise beim Versenden von Waren wiederverwertbare Polsterfolie.

Mitarbeiter

Mit dem Rad oder Bus zur Arbeit

Wir regen all unsere Mitarbeiter dazu an, nachhaltig zu leben und unterstützen sie bei diesem Vorhaben in vielerlei Hinsicht. Beispielsweise bietet das Unternehmen an, ein Jobrad zu finanzieren, damit das Auto zuhause gelassen und mit dem Rad zur Arbeit gefahren werden kann – wenn es die Entfernung zulässt. In diesem Zuge werden auch Dauerkarten für den öffentlichen Nahverkehr unterstützt.

Mehr als 70.000 Kunden haben entschieden.

Kaffee Partner ist ihr Partner für den Genuss! Vom Bäcker über den Friseur bis zum Zahnarzt, vom Büro bis zum Einzelhandel: Wir freuen uns über jeden zufriedenen Genießer - und auf alle, die uns neu entdecken!

Das sagen unsere Kunden

Beratungstermin vereinbaren

Was ist die Summe aus 2 und 3?

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Fair Trade

Siegel für fairen Handel

All unsere Kaffeevollautomaten benötigen für die Zubereitung von Kaffeespezialitäten keine Kapseln, was viel Müll einspart. Nur ganze Bohnen, die auf Knopfdruck frisch gemahlen werden, sind für den einzigartigen Geschmack verantwortlich. Einige Kaffeesorten aus unserem Sortiment sind dabei mit einem „Fair-Trade-Label” versehen, zum Beispiel mit dem Rainforest Alliance- oder dem GEPA-Siegel. Dadurch profitieren die Kaffeebauern in den Anbauländern von jeder von Ihnen getrunkenen Tasse Kaffee.

Entdecken Sie unsere Kaffeesorten

Telemetrie

Durch Datentransfer Prozesse nachhaltig optimieren

Der größte Teil unserer Kaffeevollautomaten ist telemetrisch vernetzt. Dahinter steckt eine clevere Technologie. Daten des Gerätes wie beispielsweise die Kaffeetassenanzahl oder der Verbrauch von Milchpulver und Kakao wird durch einen digitalen Transfer an die Zentrale in Osnabrück übermittelt. Diese Daten helfen uns, tassengenaue Abrechnungen zu erstellen sowie eine automatische Bestellung und Nachlieferung zu organisieren. So sparen Sie einiges an Arbeit. Außerdem wird unser Service bei Problemen direkt informiert und kann durch die übermittelten Informationen in 80 Prozent der Fällen schon durch eine Fernwartung helfen.

Vor-Ort-Termine werden dadurch auf ein Minimum reduziert, wodurch zahlreiche Autofahrten wegfallen. Sollte es doch Termine beim Kunden geben, sind unsere Techniker schon im Vorfeld optimal vorbereitet, da sie sich mit dem Sachverhalt auseinandersetzen konnten. Weitblickende Ideen und Ansätze, die sich dem Thema Nachhaltigkeit und Innovation annehmen, sind genau das, worauf die Geschäftsführung von Kaffee Partner weiter aufbauen will.

Finden Sie mehr zu diesem Thema auf unserer Telemetrie-Seite
„Unser wichtigster Erfolgsbaustein? Innovatives Denken im gesamten Unternehmen kontinuierlich fördern und etablieren.”
Patrick Sostmann Geschäftsführer

Vielfalt beim Kaffeetrinken

Kunden zuhören und umdenken

Wir wollen unseren Kunden immer genau das bieten, was sie wünschen. Ein Beispiel: Immer häufiger kam der Wunsch auf, eine Möglichkeit einzubauen, neben Frischmilch auch Milchalternativen für die Kaffeezubereitung zu nutzen. Gesagt getan. Unsere Geräte haben wir mittlerweile so weiterentwickelt, dass sie mit einem zweiten Behälter für vegane Milcharten ausgestattet werden können. So wurde zum einen der Kundenwunsch erfüllt, zum anderen ist es auch ein Weg weg vom konventionellen Handeln. Nämlich weg von der Kuhmilch und hin zu Milchalternativen wie Hafer- oder Sojamilch.

Neben solchen Wünschen, wurden auch neue Produkte in unserem Shop aufgenommen, die mehr auf Nachhaltigkeit setzen und von unseren Kunden vermehrt eingefordert wurden. Dazu gehören beispielsweise Mehrwegbecher oder Holzrührstäbchen statt Alternativen aus Plastik. In unserem Shop finden Sie zahlreiche weitere nachhaltige Produkte. Der stetige Austausch mit unseren Kunden hilft uns uns zu verbessern und unser Handeln zu überdenken.

Entdecken Sie unser Produktsortiment